8.2.2014 – Unfall in Kempten

9.2.2014 Kempten im Allgäu. Am Samstag, dem 8.2.2014 ereignete sich gegen 09:50 Uhr im Kreuzungsbereich des Heussringes mit der Hermann-von-Barth-Straße ein Verkehrsunfall.

Ein 48-jähriger Fahrzeugführer, welcher mit seinem Pkw BMW in Richtung Oberstdorfer Straße fuhr, kollidierte mit einem aus der Straße Steufzgen kommenden Pkw Mercedes, welcher den Heussring queren wollte.

Die 42-jährige Fahrerin des Mercedes wurde leicht verletzt. Der 24-jährige Beifahrer des BMW erlitt bei dem Verkehrsunfall Verletzungen im Kopfbereich. Beide Personen wurden zur weiteren Behandlung ins Klinikum Robert-Weixler-Straße gebracht.

Da beide Fahrzeugführer angaben, zum Unfallzeitpunkt „Grün“ gehabt zu haben, werden nun Zeugen gesucht, die den Verkehrsunfall beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang werden bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2050 entgegengenommen.

(VPI Kempten)

WERBUNG: