8.2.2021 – Unfallflucht auf der A7 bei Betzigau

9.2.2021 Betzigau. Am Montag wurde gegen 06:50 Uhr auf der A7 in Richtung Süden, kurz vor der AS Betzigau, ein blauer Pkw BMW beschädigt.

Dessen Fahrer überholte ein Pkw-Anhänger-Gespann, als von diesem Anhänger ein blauer Müllsack herunter, bzw. vor den BMW fiel. Beim Darüberfahren wurde die Front des BMW erheblich beschädigt (ca. 2.500 Euro). Der Lenker des Pkw-Anhänger-Gespanns fuhr, ohne anzuhalten, weiter.

Es soll sich um einen älteren, dunkelfarbenen Audi A 4 (Limousine) mit Biberacher (BC) Zulassung handeln, der einen offenen Tandemachsanhänger zog. Im Müllsack waren Brotabfälle.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar