9.11.2020 – Unfallflucht in Memmingen

10.11.2020 Memmingen. Der Fahrzeugführer eines schwarzen Audi Q3 stellte am Montag, 9.11.2020, einen Schaden fest.

Sein Pkw war im Zeitraum von 09:45 Uhr bis 10:00 Uhr auf dem Parkplatz der Feneberg-Filiale in der Dr.-Karl-Lenz-Straße abgestellt.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte diesen an der hinteren linken Fahrzeugseite, wobei ein Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro entstand.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer Angaben zum Unfallverursacher machen kann; Mitteilungen unter der Rufnummer 08331 100-0.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar