Ausbau westlich des Autobahnkreuzes Memmingen – A96 ab 6.7.2021

2.7.2021 Memmingen. Verkehrsführung wird vom 6. bis 8. Juli 2021 auf der A96 geändert.

Wie die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Südbayern I Außenstelle Kempten, mitteilt, finden in den nächsten Wochen Bauarbeiten auf der A96 statt.

Damit der Verkehr auch während dieser Zeit vierstreifig durch die Baustelle westlich des Autobahnkreuzes Memmingen geführt werden kann, wird die Verkehrsführung vom 06. bis 08. Juli 2021 auf der A96 geändert.

Hierzu wird die Richtungsfahrbahn München in beiden Nächten ab 22:00 Uhr gesperrt und der Verkehr wird an der Anschlussstelle Aitrach aus- und umgeleitet. In diesem Zeitraum werden auch die Verkehrszeichenbrücken abgebaut.

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar