Bürgerbeteiligung Lindau auf Januar 2021 verschoben

9.12.2020 Lindau (Bodensee). Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen sind für Dezember alle Veranstaltungen in der Inselhalle untersagt.

Deshalb musste auch das erste Treffen der Beteiligungsgruppe zur Bürgerbeteiligung um den Karl-Bever-Platz auf Januar 2021 verschoben werden. Der Prozess ist dadurch nicht gefährdet.

Alle Beteiligten wurden bereits informiert.

Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Fragen an die neue Projektstelle Bürgerbeteiligung im Hauptamt wenden. Diese erreichen sie via Mail unter buergerbeteiligung@lindau.de.

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar