Der Impfbus ist am 29.10.2021 wieder in Memmingen unterwegs

Donnerstag, 28. Oktober 202112:30

25.10.2021 Memmingen. Freitag, 29. Oktober, auf dem Parkplatz der Moschee in der Schlachthofstraße 40.

Am Freitag, 29. Oktober 2021, von 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr, steht der Impfbus zur Schutzimpfung gegen Covid-19 auf dem Parkplatz der Moschee der Türkisch Islamischen Gemeinde Memmingen e.V., in der Schlachthofstraße 40, in Memmingen.

Im Impfbus steht qualifiziertes Fachpersonal für die Impfungen zu Verfügung; für ausführliche Aufklärungsgespräche ist immer eine Ärztin oder ein Arzt mit an Bord.

(Quelle: Stadt Memmingen Pressestelle)

Es ist keine Terminvereinbarung erforderlich, kommt einfach an den Impfbus.

Nachdem keine Anmeldung und keine Terminvergabe erfolgt, kann es evtl. zu Wartezeiten kommen.

Impfwillige über 12 Jahre die hier schnell und unkompliziert eine Impfung wollen, bringen bitte einen gültigen Personalausweis mit (ggf. den Impfpass und einen Medikamentenplan, soweit vorhanden). Personen im Alter von 12 bis 15 Jahren in Begleitung beider Erziehungsberechtigten.

Bei nur einem Erziehungsberechtigten muss das Einverständnis des nicht anwesenden Elternteils vorliegen.

Eine Vorabregistrierung unter www.impfzentren.bayern ist zwar nicht zwingend erforderlich, beschleunigt aber den Ablauf am Impftag enorm.

Neben den Erst- und Zweitimpfungen können im Impfbus auch Auffrischungsimpfungen (sogenannte Drittimpfungen) für berechtigten Personen verabreicht werden, frühestens sechs Monate nach der ersten Impfserie.

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar