Verdächtiges Ansprechen von Kindern in Kempten

Mittwoch, 4. Mai 2022

4.5.2022 Kempten (Allgäu). Am Samstag wurde bereits von einem Fall eines Ansprechens von Kindern in Kempten berichtet. Daraufhin meldeten sich einige Eltern, um ebenfalls anzuzeigen, dass ihre Kinder angesprochen wurden.

Inwiefern diese Kontaktaufnahmen strafrechtlich relevant waren, wird ermittelt. Die Polizei Kempten geht den hierzu eingegangenen Hinweisen nach.

Die Polizei rät grundsätzlich, dass Eltern bei einer solchen Mitteilung ihrer Kinder genau nachfragen sollten.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Wichtig sind die Überprüfung der Richtigkeit der Aussage und auch die Frage nach den Details. Wenn Kinder von Fremden angesprochen werden, sollten sie sofort von der Person wegtreten und andere Erwachsene hinzuziehen.

(PI Kempten)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar