Zensus 2022 in Kempten

12.5.2022 Kempten im Allgäu. Am 15. Mai startet die größte statistische amtliche Erhebung „Zensus 2022“ auch in Kempten. Die Erhebungsstelle der Stadt sucht deshalb kurzfristig ab sofort noch weitere Erhebungsbeauftragte.

Für die persönlichen Interviews, die in der Haupterhebung bei Haushalten und in Wohnheimen ab kommenden Montag durchzuführen sind, sucht die Erhebungsstelle der Stadt Kempten kurzfristig ab sofort noch weitere Erhebungsbeauftragte.

Die ehrenamtliche Aufgabe wird mit einer attraktiven Aufwandsentschädigung vergütet.

Basilika St. Lorenz Kempten

Den Erhebungsbeauftragten kommt im Rahmen des Zensus 2022 eine wichtige Rolle zu, denn im gesamten Stadtgebiet Kempten werden mehrere tausend Menschen befragt. Grundvoraussetzung für die Tätigkeit als Erhebungsbeauftragter sind neben Volljährigkeit und Zuverlässigkeit auch zeitliche Flexibilität.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich telefonisch unter 0831/2525-1840 oder per E-Mail zensus2022@kempten.de als Interviewer in der Erhebungsstelle Kempten registrieren.

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar