4.11.2022 – Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetz am Flughafen Memmingen

5.11.2022 Memmingerberg. Am Freitag wurde am Flughafen Memmingen bei den Ausreiseflügen nach Nord-Mazedonien, Bosnien und Serbien drei Personen festgestellt, die sich zu lange im Bundesgebiet aufgehalten haben.

Wegen einem Vergehen nach dem Aufenthaltsgesetz wurden jeweils Strafverfahren gegen alle drei Personen eingeleitet.

(PI Memmingen-GPG)

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar