6.6.2022 – Körperverletzung in Hohenems

6.6.2022 Hohenems/Vorarlberg. Am 6.6.2022, zwischen 00:30 und 01:00 Uhr, verließen 2 Jugendliche einer niederländischen Fußballmannschaft die Tankstelle in Hohenems in der Lustenauer Straße 112a, wo sie Getränke gekauft hatten.

Sie wollten zu Fuß zum nahegelegenen Hotel in Richtung Altach gehen.

Als die beiden Jugendlichen singend und tanzend das Tankstellenareal verließen und in Richtung Altach liefen, wurden die beiden von zwei männlichen unbekannten Tätern ohne Vorwarnung, kurz nach dem Tankstelleareal, attackiert und verletzt.

Ebenso erging es einem weiteren Mitglied der Gruppe, der zur Hilfe kommen wollte. Zwei der Angegriffenen mussten im Landeskrankenhaus Hohenems behandelt werden. Anschließend flüchteten die beiden unbekannten Täter in Richtung Cineplexx.

Personsbeschreibung: Einer der Täter trug einen grauen Jogginganzug, der andere trug einen Fischerhut. Beide Personen waren eher schlank.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hohenems (Tel. 059 133 8142) in Verbindung zu setzen.

WERBUNG:

Schreibe einen Kommentar