“Das “Vögele” in Bozen” 29.7.2014

29. Juli 2014
17:00

“Wirtshausgeschichten aus Südtirol mit Michael Harles: Das “Vögele” in Bozen” am Dienstag, 29.7.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

In Bozen wandelt Michael Harles auf Goethes Spuren. In seinem Tagebuch “Italienische Reise” beschrieb der Dichterfürst den Bozener Obstmarkt. Unweit davon liegt der “Rote Adler”, im Volksmund liebevoll das “Vögele” genannt.

Hier tagt seit 1895 nicht nur der älteste Südtiroler Stammtisch, hier verbindet sich Tiroler Küche mit italienischem Flair. Das Ergebnis: typische Bozener Spezialitäten wie Knödelvariationen oder gefüllte Zucchiniblüten, die der Wirt, Willy Alber, zusammen mit Michael Harles zubereitet.

Im Vögele treffen sich immer noch Politiker und Künstler, Handwerker und Gelehrte und diskutieren bei einem Viertel Wein über Gott und die Welt. In Bozen erlebt der Zuschauer die Mischung zwischen alpin und mediterran, die es so nur in der Südtiroler Landeshauptstadt gibt.

“Wirtshausgeschichten aus Südtirol mit Michael Harles: Das “Vögele” in Bozen” am Dienstag, 29.7.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: