“Der Komödienstadel – Links Rechts Gradaus” 3.8.2014

3. August 2014
19:45

“Der Komödienstadel – Links Rechts Gradaus” am Sonntag, 3.8.2014, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Volksstück in drei Akten
Produziert: 2007
Netto-Länge: 88 Minuten

In Reichenbach scheint die politische Welt noch in Ordnung. Doch bei jeder Wahl hat man eine sozialdemokratische Stimme. Selbstverständlich weiß man, wer dieser Unverbesserliche ist. Doch nun hat man den alten Querdenker beerdigt.

Bei der Hinterlassenschaft findet sich allerdings ein Brief, der den Bürgermeister in arge Verlegenheit bringt. Er soll das Ergebnis eines Seitensprunges seiner Mutter mit eben jenem Alten sein. Und der droht posthum, dieses Geheimnis preiszugeben. Ein entsprechender Brief ist beim Notar hinterlegt, es sei denn, bei jeder Wahl wird eine “rote” Stimme abgegeben.

Notgedrungen und nicht aus Überzeugung wählt der Bürgermeister nun “rot”. Nun beginnt das große Rätselraten im Städtchen. Der Gemeinderat verdächtigt so manch einen, doch dann verdichtet sich der Verdacht auf den Notar.

Entrüstet stellt der Notar den Bürgermeister zur Rede. Der muss sich nun zu seiner “roten” Stimme bekennen. Sein Rücktritt ist unausweichlich und die Vorstände aller Vereine, deren Mitglied er ist, “bitten” ihn auszutreten.

Auch die Verlobung seiner Tochter mit dem Apotheker platzt und am Akademikerstammtisch ist er nun nicht mehr geduldet. Doch die Drehscheibe der Politik dreht sich weiter und so geht es mal links, mal rechts, mal gradaus …

Besetzung:

Ludwig Singhammer, Bürgermeister Horst Kummeth
Magda Singhammer, seine Frau Jutta Schmuttermaier
Mahm, seine Mutter Christiane Blumhoff
Eleonore, seine Tochter Natalie Spinell
Michi, Bauer und Pächter Christian K. Schaeffer
Holzinger, Notar Pavel Fieber
Bella, Bedienung Sabrina White
Dr. Held, Apotheker Markus Neumaier
Bömmerl, Redakteur Franz Froschauer
Aschenbrenner, Gemeinderat Erich Hallhuber sen.
Zirngiebel, Veterinär Hansi Kraus
Peter Hauensteiner Werner Rom
Sepp Kranz Michael Stippel
Bartl, Zimmerer Markus Baumeister

Volksstück in drei Akten von
Werner Asam
Regie:
Werner Asam
Redaktion:
Thomas Stammberger

“Der Komödienstadel – Links Rechts Gradaus” am Sonntag, 3.8.2014, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: