“Melodien der Berge: Tiroler Zugspitze” 1.8.2014

1. August 2014
21:00

“Melodien der Berge: Tiroler Zugspitze” am Freitag, 1.8.2014, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Musikalische Gäste sind u. a.: Natalie, Die Mayrhofner, Vincent & Fernando, Alpenbrass, Ricky Berger, Die Grubertaler, Ensemble Osttirol, Orig. Trio Alpin und Benjamin Grund.

Die Zugspitze im Wettersteingebirge ist mit 2.962 Metern der höchste Berg Deutschlands und Grenzberg zwischen Bayern und Österreich. Auf der österreichischen Seite der Zugspitze lädt Michael Harles zu einer Bergtour zwischen mächtigen Felsmassiven und blühenden Almen ein.

Der Moderator zieht mit “Alpen-Kamelen” (Alpakas) durch die Bergwelt und bezwingt mit einer historischen Kutsche Alpenpässe. Doch das Wetter spielt verrückt und macht die Dreharbeiten zu einem kleinen Abenteuer.
Michael Harles schwingt sich im Ehrwalder Becken auf den Kutschbock einer historischen Kutsche und fährt auf einer Schotterpiste über den Fernpass nach Tirol.

Doch Sturm, Kälte und Regen machen die normalerweise gemütliche Kutschen-Tour zu einem Abenteuer. In der Bergwelt am Seebensee wartet auf den Moderator eine tierische Überraschung: Ein Rudel von zehn “Alpen-Kamelen” – Alpakas, die sonst nur in den südamerikanischen Anden zu Hause sind. Zudem trifft der Moderator den “Ziegen-Peter”, der ein ganz besonderes Ziegenmilch-Eis zaubert.

“Melodien der Berge: Tiroler Zugspitze” am Freitag, 1.8.2014, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: