“Melodien der Herzen – Zwischen Dolomiten und Kalterer See” 28.6.2014

28. Juni 2014
17:00

“Melodien der Herzen – Zwischen Dolomiten und Kalterer See” am Samstag, 28.6.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Maxi Arlands Reise durch Südtirol führt von Meran über den Kalterer See bis nach Brixen und in die majestätischen Dolomiten rund um den “Rosengarten”.

Er wandelt mit “Kaiserin Sissi” im Park von Schloss Trauttmannsdorff, versucht sich im Goaßlschnalzen auf einer Alm und besucht den wohl originellsten Weinkeller an der Südtiroler Weinstraße.

Hoch über Meran thront das berühmte Schloss Tirol. Das ganze Land ist geprägt von der Geschichte der mächtigen Burg, denn Tirol verdankt ihr seinen Namen. Maxi Arland wirft einen Blick hinter die Kulissen dieser beeindruckenden Festung, die lange Zeit auch Residenz der Landesfürsten war. Ein beliebtes Reiseziel für viele Touristen ist das liebliche Meran. Kaiserin “Sissi” hatte einst das Städtchen zur Sommerfrische erkoren, da sie das mediterrane Klima und die Prachtbauten faszinierten. Vor allem Schloss “Trauttmannsdorff” hatte es ihr angetan.

In Töll bei Partschins nimmt Maxi Arland erst ein traditionelles Heubad, bevor es in das einzigartige k. u. k. Museum von “Onkel Taa” geht. Es ist eine Fundgrube für Liebhaber der Habsburger Monarchie mit zahlreichen Antiquitäten und Kuriositäten. In einem urigen Landgasthof trifft Maxi Arland die einzige “Speck-Königin” vom ganzen Alpenraum. Die Brotzeit wird von ihrem Begleiter, Südtirols schnellstem Speckschneider, im Handumdrehen serviert.

Auf einer Alm oberhalb von Brixen darf sich Maxi Arland in der Kunst des Goaßlschnalzens versuchen. An den sonnigen Hängen oberhalb des Kalterer Sees wachsen die drei typischen Südtiroler Weinsorten Vernatsch, Lagrein und Gewürztraminer. Maxi Arland besucht einen einzigartigen Weinkeller, der vom Winzer eigenhändig in den Berg gegraben wurde. Auf seiner Tour durch Südtirol darf natürlich ein Abstecher zum berühmten “Rosengarten” nicht fehlen.

Musikalische Gäste sind u. a. Orig. Südtiroler Spitzbuam, Belsy & Florian Fesl, Conny Singer, Die Südtiroler Mander, Die Grubertaler, Trio Alpin, Die Mayrhofner, Bobby Rosso und das Alpentrio Tirol.

“Melodien der Herzen – Zwischen Dolomiten und Kalterer See” am Samstag, 28.6.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: