“Ramsau – Ein Kleinod in Bayern” 12.2.2014

Feb
12
17:00

“Ramsau – Ein Kleinod in Bayern” am Mittwoch, 12.2.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Die bayerische Ramsau versteckt sich zwischen Watzmann und Hochkalter, der Göllgruppe und der Reiteralpe.

Ob das Wimbachgries, das Jagdrevier der bayerischen Herrscher, das Klausbachtal, der Blaueisgletscher oder die Reiteralpe mit ihrem Zirbenbestand – die Ramsau ist reich an abwechslungsreichen Landschaften.

Bereits im 19. Jahrhundert entdeckten Künstler den Reiz dieser Gegend. Am Hintersee entstand 1850 eine Malerkolonie. Dort, im Gasthof “Auzinger”, trafen sich die Künstler.

Das alte Wirtshaus gibt es noch immer, und wenn man Glück hat, erlebt man, wie die Wirtsleut’ zum Hausmusikabend aufspielen.

“Ramsau – Ein Kleinod in Bayern” am Mittwoch, 12.2.2014, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: