“Sommer in Orange” 19.7.2014

19. Juli 2014
20:15

“Sommer in Orange” am Samstag, 19.7.2014, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Spielfilm
Produziert: Deutschland, 2011

1980: Die Erleuchtung kommt nach Talbichl.

Die Bhagwan-Anhängerin Amrita zieht mit ihren Kindern, der 12-jährigen Lili und dem 9-jährigen Fabian, gemeinsam mit ihrer Sannyasin-WG aus Berlin in die bayerische Provinz. Urschreitherapie und Vollkornschrot treffen auf Schützenverein und fest gefügte Horizonte.

Während Amrita halb nackt indische Mantras auf dem “Stein der Erleuchtung” singt, linst der erzkonservative Nachbar und Bürgermeister von Talbichl, für den die Sannyasins natürlich auch Verbindungen zur RAF unterhalten, fassungslos durch die Hecke. Dann beginnen die Sannyasins auch noch ein “Therapiezentrum” im Dorf aufzubauen und das ruhige Leben ist dahin.

Besetzung:

Amrita Petra Schmidt-Schaller
Lili Amber Bongard
Fabian Béla Baumann
Siddharta Georg Friedrich
Gopal Oliver Korittke
Leela Brigitte Hobmeier
Prakash Chiem van Houweninge
Gattin des Bürgermeisters Bettina Mittendorfer

Spielfilm von
Ursula Gruber
Regie:
Marcus H. Rosenmüller
Redaktion:
Cornelia Ackers

“Sommer in Orange” am Samstag, 19.7.2014, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: